Schild Kopf

.

Kinder- und Jugendhaus "Meriba"

Kurse im Meriba für Kinder mit einem Elternteil:

  • mittwochs, 10 bis 11.30 Uhr, für Kinder von ca. 2-3 Jahren mit einem Elternteil
  • donnerstags, 10 bis 11.30 Uhr, für Kinder von ca. 1-1,5 Jahren.

In der Spielgruppe können Kinder ab einem Jahr zusammen mit einer Bezugsperson erste wichtige Erfahrungen mit Gleichaltrigen sammeln. Für die Eltern oder Großeltern bietet sich die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch
und zum Knüpfen von Kontakten und Freundschaften.

  • Leitung und Anmeldung bei Dipl. Pädagogin Melanie Günther; Kontakt siehe Box.

Musikgarten

Musikalische Frühstförderung lässt Kinder erleben, wie viel Freude in gemeinsamem Musizieren, Siengen und Tanzen liegt. Ohne Leistungsdruck werden die Kinder spielerisch an Musik herangeführt. Eigentlich kommen Kinder schon als Musiker zur Welt. Sie haben ein sicheres Rhythmusgefühl, denn den Herzschlag der Mutter haben sie über Monate hinweg verfolgt und miterlebt. Sie kennen die Stimmen (und die Lieblingslieder) ihrer Eltern, bevor sie ihre Gesichter gesehen haben. Bei dieser natürlichen Veranlagung setzt der Musikgarten an.

Der Musikgarten setzt keine Vorkenntnisse voraus. Alle Kinder können daran teilnehmen, auch wenn die Eltern von sich behaupten, unmusikalisch zu sein. Niemand ist wirklich unmusikalisch - das ist in den Musikgarten-Stunden zum Greifen hörbar.

Infos zu aktuellen Kursen bei Hanna Drüge, siehe Box.

"Krabbelkäfer"

Im Krabbelkäfer-Eltern-Baby-Kurs der Ev.-luth.-Marien-Petri-Kirchengemeinde Wennigsen treffen sich wöchentlich sieben bis acht Mütter und/oder Väter mit ihren Babys im ersten Lebensjahr. Sie werden von der Ergotherapeutin Fine Krüger begleitet; es wird gesungen und gespielt und die Eltern bekommen individuelle Informationen zur Entwicklung und Förderung Ihres Babys und können sich mit anderen Eltern austauschen.

Die Krabbelkäfer treffen sich Freitags, von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Kinder- und Jugendhaus Meriba der Ev. Kirchengemeinde in Wennigsen.
Leitung und Anmeldungen bei Fine Krüger, Tel. 0170-5117748