Dankeschönfeier für Ehrenamtliche der Gemeinde

Nachricht Barsinghausen, 31. Januar 2018

Mariengemeinde dankt Ehrenamtlichen

Die Besucherinnen und Besuche blicken gebannt auf die Malkünste bei Montagsmaler.

Zum großen Dankeschönfest luden Pastorin Uta Junginger und Pastor Jürgen Holly alle ehrenamtlichen Mitarbeitenden der Mariengemeinde ein.

Rund 150 Ehrenamtliche engagieren sich in Marien – ob bei Konzerten, in der Senioren-, Frauen-, Besuchsdienstarbeit, im Gottesdienstprojekt, beim Filmprojekt, der Offenen Kirche, dem Willkommenskreis, der Gemeindebriefredaktion, Kindergottesdienst oder Kinderbibeltagen.

Pastorin Uta Junginger und Pastor Jürgen Holly bedankten sich herzlich bei den circa 90 Ehrenamtlichen zwischen 12 und 80 Jahren, die der Einladung gefolgt waren, für ihr großes Engagement, ohne das ein so vielfältiges und buntes Gemeindeleben nicht möglich wäre. Pastorin Junginger lud alle herzlich ein zur Kirchenvorstandswahl am 11. März, bei der erstmals auch Jugendliche ab 14 Jahren wählen dürfen.

Beim Spielen von Montagsmaler und Pantomime amüsierten sich die Besucherinnen und Besucher genauso wie bei einem Sketch. Nach dem munteren Spiel und leckeren Speisen erfreuten sich alle zum krönenden Abschluss beim einmaligen Konzert mit den grandiosen Musikern Gerald Pursche an der Querflöte Miroslav Grahovac am Bajan.

Eine Ehrenamtliche schrieb: „Danke, danke, danke!  Das Essen war lecker und die Spiele höchst amüsant. Ich fand‘s "spitze" und auch die musikalische Krönung danach. Perfekt!“

Fotos und Text: Uta Junginger