"Willkommen in Basche"

Logo willkommen in basche
"Willkommen in Basche"

Die Mariengemeinde engagiert sich in der Willkommensarbeit. Der Arbeitskreis "Willkommen in Basche" macht vor allem Angebote für die Bewohner in den Flüchtlingsunterkünften an der Hannoverschen Straße, aber auch darüberhinaus. Die neuen Nachbarn sind eingeladen zu verschiedenen Aktivitäten oder es finden Angebote in den beiden Häusern statt. Zum Auftakt wurde im Spätsommer ein Willkommensfest gefeiert.

Sprecher von "Willkommen in Basche" ist Dirk Härdrich.

Interessierte, die sich beteiligen wollen, sind herzlich eingeladen, mitzumachen.

30. Oktober 2017

Infoabend in der Unterkunft Max-Planck-Straße

Durch verschiedene Umzüge innerhalb der Unterkünfte für Asylbewerber oder anerkannte Flüchtlinge wohnen mittlerweile viele der ersten Bewohner der Unterkunft in der Hannoverschen Straße in anderen ...

11. August 2017

Fotoworkshop in Hannover

Anfang August nahmen zwölf Flüchtlinge aus unterschiedlichen Herkunftsländern an einem zweieinhalbtägigen Foto-Workshop der Galerie BOHAI teil und konnten so ihre neue Heimat mit dem Fotoapparat ...

22. Juni 2017

Besuch der Ideen Expo

Am Freitag, 16. Juni, war „Willkommen in Basche“ mit einer gemischten Gruppe von Jugendlichen und Flüchtlingen bei der IdeenExpo auf Entdeckungsreise. Dies ist Deutschlands größtes Jugend-Event ...

22. Mai 2017

Stadionbesichtigung

Einmal wie ein Fußballprofi mit Musik ins Stadion einlaufen. Dies konnten Flüchtlinge aus verschiedenen Herkunftsländern mit vier Begleiterinnen von „Willkommen in Basche“ hautnah in der HDI Arena ...

14. Mai 2017

Internationaler Musikabend

Musik verbindet - das zeigte auch der Internationale Musikabend am Samstag, 13. Mai, im Saal der Mariengemeinde. Gemeinsam hatten der Internationale Kulturverein, der Internationale Frauentreff ...

08. Mai 2017
NDR-Besuch

Besuch beim NDR

Einmal im Monat organisieren Petra Beuse und Dagmar Täger von Willkommen in Basche mit Anke Ulbrich einen Ausflug mit interessierten Flüchtlingen aus der Hannoverschen Straße und dem Reihekamp. Am ...

27. März 2017
bermannkl1

Betriebsbesichtigung

Startpunkt der Betriebsbesichtigungsaktion von „Willkommen in Basche“ war das Flüchtlingswohnheim Hannoversche Straße. Hier konnten sich alle bei Tee, Kaffee und Kuchen stärken. Bei herrlichem ...

28. Februar 2017
energie1

Besuch im Museum für Energiegeschichte

Einmal im Monat organisieren Petra Beuse und Dagmar Täger von Willkommen in Basche mit Anke Ulbrich einen Ausflug mit interessierten Flüchtlingen aus der Hannoverschen Straße und dem Reihekamp. ...

26. Januar 2017
vw gruppe

Besuch bei VW-Nutzfahrzeuge

Dreizehn interessierte Männer aus der Flüchtlingsunterkunft an der Hannoverschen Straße und Reihekamp und drei aktive Frauen von „Willkommen in Basche“ nahmen am Mittwoch, 25. Januar, an einer ...

01. Dezember 2016
Spendenübergabe

Spendenübergabe

Mit Freude ehrenamtlich tätig sein - das eint Spendengeber und Spendenempfänger gleichermaßen. 20 Freiwillige der Johanniter-Hilfsgemeinschaft Calenberg-Schaumburg leisteten beim Café im Kloster ...