"Willkommen in Basche"

Logo willkommen in basche
"Willkommen in Basche"

Die Mariengemeinde engagiert sich in der Willkommensarbeit. Der Arbeitskreis "Willkommen in Basche" macht vor allem Angebote für die Bewohner in den Flüchtlingsunterkünften an der Hannoverschen Straße, aber auch darüberhinaus. Die neuen Nachbarn sind eingeladen zu verschiedenen Aktivitäten oder es finden Angebote in den beiden Häusern statt. Zum Auftakt wurde im Spätsommer ein Willkommensfest gefeiert.

Sprecher von "Willkommen in Basche" ist Dirk Härdrich.

Interessierte, die sich beteiligen wollen, sind herzlich eingeladen, mitzumachen.