988_Bantorf

Oratorium "Susanna" in der Klosterkirche Barsinghausen

Nachdem das Konzert der Stadtkantorei leider aus gesundheitlichen Gründen ausfallen musste, gibt es nun einen neuen Termin im Februar.
Die Geschichte des Oratoriums "Susanne" von Georg Friedrich Händel bezieht sich auf die apokryphe Geschichte der „Susanna im Bade“, die von zwei Ältesten des Dorfes beobachtet wird. Diese klagen Susanna an, nachdem sie die Annäherungsversuche der Ältesten ablehnt. Ehebruch mit einem jungen Mann soll Susanna nach ihren Aussagen begangen haben.
Nachdem Susanna tatsächlich zum Tode verurteilt wurde, ergreift der Jüngling Daniel das Wort und erkämpft einen weiteren Prozess, um das Leben von Susanna zu retten. Ob ihm das gelingt, können Sie dann im Oratorium hören! Wir freuen uns auf Sie!

Wann

Eintrittspreis/Kosten

frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten