Telefonandachten in der Region Barsinghausen

Nachricht Barsinghause, 01. Februar 2021

Andacht bei Anruf

In der Kirchenregion Barsinghausen gibt es ein neues Andachtsangebot. „Solange die Gottesdienste nur eingeschränkt angeboten werden können, gibt es ab sofort wöchentliche Telefonandachten. Diese Andachten sind jederzeit telefonisch zu hören“, erklärt Pastorin Ute Clemens aus Egestorf. Sie hat die Idee aus einem anderen Kirchenkreis aufgenommen und nun zusammen mit dem Kirchenvorsteher Winfried Rühe, der sich um die Technik kümmert, umgesetzt. Damit wolle sie vor allem für diejenigen ein Angebot machen, die keinen ständigen Internetanschluss haben.

Unter der Telefonnummer 05105 5909695 wird zum ortsüblichen Tarif die Andacht abgespielt – mit so vielen offenen Leitungen, so dass es „unwahrscheinlich ist, dass die Telefonnummer besetzt ist“, betont die Pastorin. Die Premiere zum 31. Januar hat Ute Clemens gesprochen. Diese ist bis Samstag zu hören. Es folgen weitere neue Andachten mit ihr ab Sonntag, 7. Februar und ab Sonntag, 21. Februar, außerdem mit Pastorin Kristin Köhler ab Sonntag 14. Februar und mit Pastorin Elke Pankratz-Lehnhoff am 28. Februar.