Gottesdienste in Benthe

Wegen des Lockdowns entfallen die Gottesdienste am 17.01. um 9.30 Uhr in Lenthe und 11 Uhr in Benthe. Stattdessen ist in Lenthe von 10 bis 16 und in Benthe von 10 bis 18 Uhr die Kirche geöffnet. Es gibt die Gelegenheit zur stillen Einkehr sowie einen begehbaren Gottesdienst, d.h. eine gedruckte Predigt zum Mitnehmen und Anschauungs-Material zum Thema des Sonntags-Gottesdienst. Das Thema am Sonntag lautet  "Facebook, Trump und Instagram - neue Volkskrankheit Narzissmus".

Es ist das erste Thema in der neuen Predigtreihe am Benther Berg. Sie hat das Oberthema "Menschliche Eigenarten".

Das Thema am 24.01. lautet "Der Paparazzo in dir - zwischen Sensationslust und Sensibilität". Dazu gibt es von 10 bis 16 Uhr einen begehbaren Gottesdienst vor der Northener Kapelle. In Everloh findet kein Gottesdienst statt.

Genauere Angaben, in welcher Form die Gottesdienste ab dem 7. Februar stattfinden, werden noch bekannt gegeben.

Die weiteren Themen lauten am 07.02. "Auge um Auge? - Handlungsmuster Vergeltung" - sowie am 21.02. "Den würd ich am liebsten - weggucken oder petzen?" Geplant sind Gottesdienst in Benthe und Lenthe.

Am 28.02. lautet das Thema "Der Paparazzo in dir - zwischen Sensationslust und Sensibilität". Geplant sind Gottesdienste um 9.30 Uhr in Everloh und 11 Uhr in Northen mit Superintendentin Antje Marklein.

Den Abschluss bildet das Thema "Was bindet dich - versteckte Fesseln" am 07.03. mit Pastor Martin Funke. Geplant sind Gottesdienst in Lenthe und Benthe.

Gottesdienste in Benthe...

... beginnen in 2020 i.d.R. um 9.30 Uhr. Prediger ist Pastor Martin Funke - sofern keine andere Person angegeben ist.

Die Gottesdienste finden bis auf Weiteres nicht in der Kirche, sondern  im Gemeindehaus statt und entsprechend den jeweils aktuellen Vorschriften. Wir bitten die Besucherinnen und Besucher beim Kommen und Gehen Mund-und-Nasenschutz zu tragen.