"Café im Lebenshaus" in Barsinghausen

Der ambulante Hospizdienst „Aufgefangen“ in Barsinghausen bietet ein Cafe´ für trauernde Menschen an. Im „Café im Lebenshaus“ haben Trauernde die Möglichkeit, außerhalb der eigenen vier Wände mit anderen Menschen in einer ähnlichen Situation in Kontakt zu kommen. Gemeinsame Gespräche, gemeinsames Weinen, gemeinsames Lachen – neue Kontakte. Das Cafe´ bietet eine Möglichkeit, um Impulse für den weiteren Lebensweg zu bekommen, oder um dem Alleinsein zu entfliehen.
Das Café ist ein freies und unverbindliches Angebot. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Zur Deckung der Kosten freuen wir uns über eine kleine Spende.
Öffnungszeiten:
Jeden 3. Sonntag im Monat von 15.00 – 17.00 Uhr.

Wann

Veranstalter

Ambulanter Hospizdienst
05105 5825114

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne.