Orgelnachtkonzert in Gehrden

In der Margarethenkirche in Gehrden beginnt am Freitag, 22. November um 20.30 Uhr „Eine kleine Orgelnachtmusik“ mit Christian Windhorst an der Orgel. Zum Gehrdener Lichterfest in der Innenstadt erklingen dann festliche und besinnliche, barocke und romantische Orgelwerke von Francois Couperin, Max Reger und Dietrich Buxtehude. Nach dem Konzert ist Raum für Gespräche bei einem Glas Wein im Turmraum der Kirche.

Wann

Eintrittspreis/Kosten

frei; um eine Spende für die Kirchenmusik wird gebeten.