Jugendkeller goes Hollywood: "Bo und der Weihnachtsstern"

Tag für Tag muss der kleine Esel Bo seine Arbeit an der Dorfmühle verrichten. Weil er diesen Alltagstrott nicht mehr erträgt, nimmt der Vierbeiner all seinen Mut zusammen und haut einfach ab. Seine neu gewonnene Freiheit genießt er sehr und schon bald lernt er in Schaf Ruth und Taube Dave freundliche Weggefährten kennen. Gemeinsam mit anderen Stalltieren folgen sie einem hellen Stern am Himmel …

Wann

Veranstalter

Uta Junginger

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Aufgrund der Corona-Beschränkungen bittet das Team um vorherige Anmeldung bei Pastorin Uta Junginger!

Eintrittspreis/Kosten

frei; es werden zu günstigen Preisen Knabbereien und Getränke angeboten