Second-Hand-Basar

Veranstaltung Petrusgemeinde Barsinghausen, 12. September 2019

Alles rund um's Kind

Second-Hand-Basar „Rund um’s Kind“: Die Petrusgemeinde öffnet ihre Räume für den beliebten Basar am 21. September

Seit über zehn Jahren gibt es den Second-Hand-Basar in der Petrusgemeinde, bei dem Kinderkleidung und Spielsachen und eine kleine Auswahl an Damenbekleidung zum Verkauf stehen. 20% des Verkaufserlöses kommen der Arbeit mit Kindern in der Petrusgemeinde zugute. Der Basar ist ein rein ehrenamtliches Projekt und wird von den Verantwortlichen mit viel Kraft und Liebe organisiert. „Es macht uns wirklich Spaß den Basar auszurichten – aber wir brauchen ganz dringend mehr helfende Hände“, erzählt Esther Busche-Krug aus dem Team.

Die Kleiderannahme findet am Freitag, den 20.9. von 15:30 bis 17:00 Uhr im Gemeindesaal der Petrusgemeinde statt. Hier kann die Verkaufsware in mit der Verkaufsnummer beschrifteten Umzugskartons abgegeben werden. Wäsche- oder Plastikwannen (ohne Deckel!) müssen von allen Seiten beschriftet sein. In Plastiktüten, Säcken oder Pampers-Kartons verpackte Ware kann nicht angenommen werden. Für die Kuchentafel im Café bittet das Team bei Abgabe von Kommissionsware eine Obstkuchenspende auf einem mit der Nummer beschrifteten Kuchenblech. Herzlichen Dank dafür!

Die Verkaufsnummern und weitere Informationen erteilt Esther Busche-Krug unter esther-busche-krug@freenet.de vom 16.-19.9. Nur gut erhaltene, saubere Kleidungsstücke, Spielzeug und sonstige Kinderausstattung können - mit Preisen und Nummern versehen – abgegeben werden. Die Etiketten müssen aus stabiler Pappe bestehen (mind. Visitenkartengröße), gut befestigt sein (am besten mit Geschenkband, nicht mit Stecknadeln) und wie folgt aussehen: In der Mitte der Pappe die Nummer in rot geschrieben und rot umkreist, links davon die Kleidergröße, rechts davon der Preis.

Für die Damenabteilung gilt: Es darf maximal ein Karton pro Person abgegeben werden. Für die Kindersachen gilt: Es darf maximal ein Karton Kleidung pro Kind (max. fünf Schuhe pro Nummer) und ein Karton mit Spielzeug (max. 30 Bücher pro Nummer) abgegeben werden.

Die Abrechnung findet am Sonntag, den 22.9. von 11:30 bis 13:00 Uhr im Gemeindesaal der Petrusgemeinde statt. Alle nicht verkauften Teile müssen abgeholt werden. Falls keine Abholung erfolgt, werden die Teile an diakonische Einrichtungen weitergegeben.

Schließlich öffnet die Petrusgemeinde ihre Räumlichkeiten für den Second-Hand-Basar am 21.9. von 14 bis 17 Uhr. Jetzt ist Zeit zum Stöbern und Shoppen. In dieser Zeit ist auch das Café geöffnet, außerdem wird eine Kinderbetreuung angeboten. Um 13:30 Uhr ist Einlass für Schwangere gegen Vorlage des Mutterpasses, sowie eine Begleitperson. Toll wäre es, wenn Sie ohne Kinderwagen kommen würden – dafür fehlt einfach der Platz. Das Team vom Second-Hand-Basar freut sich auf Sie.

Basarzeit:

Die Petrusgemeinde öffnet ihre Räumlichkeiten für den Second-Hand-Basar am 21.9. von 14 bis 17 Uhr. Jetzt ist Zeit zum Stöbern und Shoppen. In dieser Zeit ist auch das Café geöffnet, außerdem wird eine Kinderbetreuung angeboten. Um 13:30 Uhr ist Einlass für Schwangere gegen Vorlage des Mutterpasses, sowie eine Begleitperson. Toll wäre es, wenn Sie ohne Kinderwagen kommen würden – dafür fehlt einfach der Platz. Das Team vom Second-Hand-Basar freut sich auf Sie.