Andacht zur Marktzeit

Nachricht Gehrden, 14. Mai 2020

Andacht zur Markzeit in Gehrden

Am Samstag, dem 16. Mai findet die „Andacht zur Marktzeit“ zum ersten Mal wieder in der Margarethenkirche statt. Seit sieben Wochen hatten die MitarbeiterInnen die Andacht in digitaler und schriftlicher Form verschickt und so die Verbindung zu den TeilnehmerInnen aufrecht erhalten.

Die Andacht beginnt nach dem Mittagsläuten um 12 Uhr und dauert etwa 15 Minuten. Da zurzeit in der Kirche auf Gemeindegesang verzichtet werden muß, wird Orgelmusik erklingen.

Es gelten die üblichen Hygieneregeln. Dazu gehört auch das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.