Familiengottesdienst am Benther Berg

Nachricht Benthe, 30. Juni 2020

Waldgottesdienst mit Vertrauensübung und Bewegung

Vertrauen ... jetzt erst recht!

Am Sonntag, den 5. Juli 2020 ist um 11.30 Uhr Familiengottesdienst auf der Waldwiese am Benther Berg. Die Kirchen- und Kapellengemeinden Benthe, Lenthe, Northen und Everloh laden auf die Lichtung auf dem Kamm zwischen Northen und Benthe ein. Kinder und Erwachsene jeden Alters sind willkommen.

Der Gottesdienst hat das Thema "Gehalten im Sturm des Lebens". Mit der Geschichte vom sinkenden Petrus auf dem Wasser (Mt 14,22-33)  werden die Besucher in das wechselnde Empfinden zwischen Angst und Vertrauen hineingenommen. Zu der Geschichte gibt eine Phantasiereise und eine Mitmach-Aktion mit Bewegungen und Geräuschen.

Alle, die auf dem Boden sitzen können, sind gebeten, eine Decke oder andere Unterlage mitzubringen. Alle Abstandsregelungen und Hygienebedingungen werden eingehalten. Auf gemeinsames Essen und Trinken wird in diesem Jahr verzichtet.

Die Lichtung mit der Waldwiese erreicht man zu Fuß vom Spaziergängerparkplatz oberhalb des Benther-Berg-Hotels aus. Man nimmt den mittleren der drei Wege, der bergaufwärts geht. An der ersten Gabelung biegt man nach rechts. Von Northen aus führt der Weg links ab der Gaststätte Bergschänke geradeaus in den Wald.