Angebote für Kinder in der Region Barsinghausen

Nachricht Barsinghausen, 14. Januar 2020

Eine "bunte Tüte" voller Überraschungen - Nachtschwärmerkirche

Als Diakonin in der Region Barsinghausen mixt Katrin Wolter zusammen mit weiteren Kolleginnen und Ehrenamtlichen eine "bunte Tüte" mit verschiedenen Angeboten für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren. Einmal im Monat öffnet sich die bunte Tüte in den Kirchengemeinden. "Jede Gemeinde bildet dabei einen Schwerpunkt. So gibt es in den Bördedörfern Outdoor-Aktivitäten, in Großgoltern werden wir kreativ und reihum laden wir zu den Nachtschwärmerkirchen ein", erklärt Katrin Wolter das Konzept. Jedes monatliche Angebot dauert rund drei Stunden und findet an einem Freitagnachmittag oder Samstagvormittag statt. "Wir hoffen, dass wir damit Zeiten gefunden haben, die Familien entgegenkommen", so die Diakonin, die seit einem Jahr in der Region tätig ist.

Bei jedem Treffen gibt es eine Pause mit Snack. Und eingerahmt werden die Angebote durch eine kleine Liturgie, mit einem Lied, Gebet und Segen zum Abschluss. "Das ist ein verbindendes Element für alle Veranstaltungen der Bunten Tüte. Für Kinder sind ja wiederkehrende Rituale wichtig, die auch Sicherheit vermitteln", sagt Pastorin Elke Pankratz-Lehnhoff.

Die Angebote sind kostenfrei. Katrin Wolter bittet um Anmeldungen zur besseren Planung. Aber auch spontan entschlossene Kinder sind herzlich willkommen.

Für den Zeitraum eines Schuljahres haben Katrin Wolter und ihre Teams geplant. Dann findet eine Auswertung statt. "Aber das Ganze ist auf Dauer angelegt", betont sie. Darüber hinaus weisen die Gemeinden im Flyer auf weitere Angebote für Kinder hin - so gibt es in den nächsten Sommerferien wieder Kinderbibeltage in der Mariengemeinde, den Kindersommer in Kirchdorf und eine große Freizeit des Kirchenkreises für Kinder.

Foto und Text: Freitag

Die nächsten Einladungen:

  • Freitag, 17. April 2020, 18.00 bis 21.00 Uhr, Christusgemeinde Egestorf, nachtSCHWÄRMER: Die Sterne funkeln vielleicht am Himmel und in der Dunkelheit sieht alles ganz anders aus! Wir machen uns auf den Weg um die Geheimnisse der Christuskirche zu entdecken.
  • Freitag, 15. Mai 2020, 15.30 bis 18.30 Uhr, Kirchengemeinde Bördedörfer Barsinghausen, OUTDOORkids: „Gott hat uns diese Erde gegeben...“ – Zusammen wollen wir einen Nachmittag mit spannenden Spielen in der Natur verbringen und staunen, was es alles zu entdecken gibt. Zieht euch dem Wetter entsprechend an und dann geht es raus.
  • Freitag, 19. Juni 2020, 15.30 bis 18.00 Uhr, Kirchengemeinden Großgoltern und Stemmen, kreativRAUM: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt beim Malen, Basteln, Schneiden, Kleben oder Tuschen.

Kontakt und Anmeldungen

Bitte meldet euch bei Katrin Wolter, der Diakonin in der Region Barsinghausen, an.

Katrin Wolter
Tel.: 05105 6613239

Veranstaltungsorte:

  • Kirchengemeinde Bördedörfer Barsinghausen, An der Kirche 3, Hohenbostel
  • Kirchengemeinden Großgoltern und Stemmen, Gutsstraße 6, Großgoltern
  • Petrusgemeinde Barsinghausen, Langenäcker 40, Barsinghausen
  • Christusgemeinde Egestorf, Nienstedter Straße 5, Egestorf
  • Kapellengemeinde Nienstedt, Alte Mühle 1, Nienstedt
  • Mariengemeinde Barsinghausen, Mont-Saint-Aignan-Platz, Barsinghausen
  • Heilig-Kreuz-Kirchengemeinde Kirchdorf und Kapelle Langreder, Wemelstraße 4, Kirchdorf