"Kino global" in Weetzen

Nachricht Weetzen, 06. Februar 2020

Neues Kinoprojekt in Weetzen

Der AK Willkommen und die Versöhnungskirchengemeinde Weetzen laden zu einer neuen Kinoreihe unter dem Motto "Kino global" ein. Es werden künftig regelmäßig internationale Filme gezeigt. Zum Auftakt am Samstag, 15. Februar, wird ab 19 Uhr Uhr im Gemeindehaus in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße 7 in Weetzen eine französische Komödie aus dem Jahr 2015 gezeigt. Die Komödie plädiert mit unterhaltsamen Dialogen und französischem Landhaus-Flair für Toleranz und Verständnis gegenüber Menschen, die „anders“ sind.  Der Eintritt zu „Kino global“ ist frei. Es werden Popcorn und Getränke angeboten. Der Erlös geht an Projekte für nachhaltige Entwicklung.