Traumagruppe für Frauen

Nachricht Empelde, 10. Januar 2020

Stress und Trauma - eine Gruppe für Frauen

Die Familien-, Paar- und Lebensberatungsstelle des Kirchenkreises Ronnenberg und die Stadt Ronnenberg laden Frauen zu einer Gruppe ein. In der Gruppe wird in einfacher Sprache (für Frauen ab dem Sprachniveau A1) erklärt, wie sich Stress und Trauma auswirken. Dabei geht es nicht um die schlimmen Ereignisse selbst, die die Frauen erlebt haben, sondern um Möglichkeiten, wie es den Frauen wieder besser geht, welche Übungen helfen.

In der Gruppe sind höchstens acht Frauen. Es wird deutsch gesprochen, aber langsam und in einfachen Sätzen. Die Gruppe wird von Sigrid Haynitzsch, Traumaberaterin, und Katharina Dierssen, Ärztin, geleitet.

Das erste Treffen ist am Montag, 27. Januar, um 9.30 Uhr. Die Gruppe trifft sich im neuen Sozialberatungszentrum in Empelde, Löwenberger Straße 24.

Anmeldung bei:

Angelika Ilse
Tel.: 05109 5195-44