Kindergottesdienst in Ronnenberg

Nachricht Ronnenberg, 04. März 2021

Nach Besuchen zu Hause gibt es im März das erste Treffen im Gemeindehaus

Normalerweise treffen sich ungefähr zwölf Kinder alle zwei Wochen im Gemeindehaus der Michaeliskirchengemeinde Ronnenberg. Sie nennen sich Noah’s Regenbogen Bande und erleben immer montags einen kunterbunten und kreativen Kindergottesdienst. Auch diese Gruppe findet während der jetzigen Zeit nicht statt. Aber auf die spannenden Briefe von Noah an die Kinder, Bastel- und Spielideen sollen die Kinder von Noah’s Regenbogen Bande dennoch nicht verzichten. Das dachten sich Sarah Heiden und Diakonin Katja Strelow vorletzten Montag. Und so gingen sie mit vielen Briefumschlägen von Haus zu Haus, um den Kindern der Regenbogen Bande eine Überraschung nach Hause zu bringen. Der unangekündigte Überraschungsbesuch sorgte für Freude bei dem Team UND bei den Kindern. Die beiden wurden herzlich empfangen und das Lächeln in den Kindergesichtern bestätigte Sarah Heiden und Katja Strelow in ihrer Idee. Die Kindergottesdienstgruppe wird vermisst und so startet sie nun wieder - voraussichtlich am 22.3. - im Gemeindehaus der Michaeliskirchengemeinde Ronnenberg.

Ein vorhandenes Hygienekonzept und der große Saal garantieren genug Sicherheit für die Kinder. Vorerst wird um eine vorherige Anmeldung gebeten, damit die Zahl von zwölf Kindern nicht überschritten wird.

Diakonin Katja Strelow

Kontakt:

Für alle Fragen rund um Noahs Regenbogenbande

Diakonin Katja Strelow
Mobil: 0151 68161038