Neue Koordinatorin im Familienzentrum der Johanneskirchengemeinde

Nachricht Empelde, 09. Dezember 2021

Bewährtes und neue Ideen für das Familienzentrum in Empelde

Viktoria Wenthe ist die neue Koordinatorin im Familienzentrum der Johanneskirchengemeinde in Empelde. Die Sozialarbeiterin hat sich bewusst im Familienzentrum beworben. "Ich habe als Mutter von zwei Töchtern Angebote für Kinder und Familien selbst schätzen gelernt. Und nach 13 Jahren Tätigkeit im Jugendamt in Hannover wollte ich mich einfach beruflich verändern. Die Kreativität als Koordinatorin hat mich gereizt", erzählt die 36-Jährige im Gespräch im Café des Familienzentrums. Sie lebt mit ihrer Familie, den beiden Töchtern und ihrem Partner, in Springe. Die Entscheidung für Viktoria Wenthe fiel bereits im Juli. Seitdem hat sie die Zeit genutzt und das Familienzentrum auch schon kennengelernt. Sie möchte nun an die bewährten Angebote anknüpfen und neue Ideen einbringen. Und sich Zeit nehmen, um zu schauen, welche Familien in Empelde leben, wer bereits vom Familienzentrum erreicht wird und wer nicht.

"Aufgrund der Corona-Lage ist es schwierig, große Projekte zu planen. Aber wir laden zum Beispiel am 14. Dezember zum Advent im Garten mit Tombola ein oder im Januar zu einem 'Tauschtisch' im Familien-Café", erklärt Viktoria Wenthe. Die Idee des Tauschtisches bringt sie mit. An vier Dienstagen ab dem 11. Januar gibt es jeweils von 15.30 bis 17.30 Uhr einen Tisch, auf dem die Gäste Geschenke, wie zum Beispiel Spielzeug legen können, die vielleicht nicht passen oder gefallen und nun gegen andere Geschenke getauscht werden können.

Viktoria Wenthe ist in der Regel an jedem Tag von 9 bis 14 Uhr im Büro erreichbar. Die Kontaktdaten sind hier auf der Seite eingetragen.

Die Einführung von Viktoria Wenthe in ihre neue Aufgabe findet am Sonntag, 19. Dezember (4. Advent) um 11 Uhr im Gottesdienst statt. Die Gemeinde bittet um Anmeldungen, möglichst unter https://johanneskircheempelde.gottesdienst-besuchen.de/

Das Familienzentrum der Johanneskirchengemeinde wurde 2011 gegründet. In den Räumen gibt es vielfältige Angebote für Familien mit Kindern im Alter von bis zu zwölf Jahren, Freizeitangebote, Begegnungsmöglichkeiten und Kurse für Erwachsene. Viktoria Wenthe ist die Nachfolgerin von Christiane Zimmermann.

mehr zur Aktion "Advent im Garten" am Dienstag, 14. Dezember

Kontakt zur Koordinatorin:

N. N.
Haller Straße 3
30952 Ronnenberg (OT Empelde)