Mobilität für Familien mit Kindern

Nachricht Empelde, 06. Mai 2022

Maßnahmen zur Mobilität für Familien mit Kindern

Unser Ziel ist es, einkommensschwache Familien zu mobilisieren und unsere kostenfreien Angebote zu publizieren.
Durch die Finanzierung der Region Hannover und Unterstützung der Stadt Ronnenberg (als öffentliche Förderung der Stadt Ronnenberg für das Projekt Familienorte 2022) haben wir folgende Aktionen ins Leben gerufen:

  • Am 17.05.22 von 15.30 – 17.30 Uhr findet im Familienzentrum der Johannesgemeinde der erste von insgesamt zwei Verkehrsnachmittagen statt. An diesem Nachmittag haben Familien die Möglichkeit, unterschiedliche Verkehrsmittel (Fahrräder mit Kindersitzen, Fahrräder mit Anhängern für Kinder, Lastenräder, Kinderfahrräder und Laufräder) auszuprobieren und miteinander zu vergleichen. Ab diesem Tag können die Verkehrsmittel kostenfrei (auch langfristig!) ausgeliehen werden. Alle Fahrräder wurden in der Fahrradwerkstatt Seegrasweg gekauft. Helme stehen ebenfalls zur Verfügung.
  • Parallel findet - wie jeden Dienstag - das Familiencafe statt, so dass es traditionell auch Kaffee und frischgebackene Waffeln gibt und alle Kinder durch Kreativ- und Bewegungsangebote auf ihre Kosten kommen.
  • Das Quartierstreff in der Löwenberger Straße (win e.V.) unterstützt uns an diesem Nachmittag. Zum Einen kann das Lastenrad Hannah erprobt/ ausgeliehen werden und zum anderen können die Familien sich dort mit Erfrischungsgetränken stärken, während sie eine Probefahrt machen. Weiter wird das Projekt durch social2mobility begleitet, u.a. durch die Umfrage der Projektgruppe im Jahr 2019, wurde die Idee angestoßen.
  • Am 12.06.22 bieten wir eine begleitete Fahrradtour für Familien zum Spielplatz in Benthe an. Auf der kurzen Strecke können die Familien sich erproben und Erfahrungen in Bezug auf das Fahrradfahren/ den Verkehr sammeln. Ziel ist ein gemeinsames Picknick auf dem dortigen Spielplatz. Für die älteren Kinder (ab ca. 10 Jahren) bietet der ADFC eine Rundtour um den Benther Berg an. Fahrräder können im Familienzentrum geliehen werden!

Darüber hinaus haben wir Familienausflüge organisiert, welche mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sind. „Autofrei durch die Region Hannover“ heißt es im Titel.Im April fanden bereits 2 Ausflüge ins Landesmuseum der Stadt Hannover und in den Tiergarten Hannover statt.

  • Am Freitag, 03. Juni um 14 Uhr geht es los mit einem Stadtspaziergang für große und kleine Entdecker durch Hannover, „immer am roten Faden“ entlang. Der Spaziergang entlang der Sehenswürdigkeiten der Stadt dauert, je nach teilnehmenden Familien und Alter deren Kinder, unterschiedlich lang und wird mit einem Unterbrechungssnack kurzweilig gehalten. Der Treffpunkt für den Ausflug ist das Familienzentrum um 14.00 Uhr.
  • Am Samstag, 17. Juni soll der Familienausflug in den „Park der Sinne“ nach Laatzen gehen. Wie sehen eigentlich Insekten? Kann man Töne auch sichtbar machen? Über welche Distanz wird mein „Flüstern“ gehört? Welche Farben leuchten in der Natur? Der Park der Sinne ist ein einzigartiger Ort mit einer besonderen Atmosphäre, der an über 30 Erlebnisstationen unsere Sinne erlebbar macht und einlädt, sich selber auszuprobieren. Da es viele unterschiedliche Sinneseindrücke im Park zu entdecken gibt, ist auch ein Eis essen eingeplant. Eltern sollten für ihre Kinder Wechselkleidung mitnehmen, da es im Park einige Wasserspielstationen gibt. Der Treffpunkt ist die Endhaltestelle der U9 „an der Schleife“ um 10.00 Uhr. Es sind noch Plätze frei!

Die Ausflüge und der Verleih sind grundsätzlich für alle Familien kostenfrei.

Die Region Hannover fördert diesen Baustein unseres Projektes Familienorte, als Pilotprojekt, welches am Ende des Jahres evaluiert wird. Durch die bisherigen positiven Rückmeldungen von Familien, gehen wir schon jetzt davon aus, dass dieses Projekt erfolgreich fortgeführt werden kann und andere Städte und Kommunen davon profitieren können.

Viktoria Wenthe für das Familienzentrum der Johanneskirchengemeinde Empelde

Information und Anmeldung:

Viktoria Wenthe
Haller Straße 3
30952 Ronnenberg (OT Empelde)
Mobil: 0157 31569598