Jugendkeller goes Hollywood: "Mister Twister – Wirbelsturm im Klassenzimmer"

Die Klasse 6B ist die schlimmste Klasse der gesamten Schule und hat es soweit gebracht, dass kein Lehrer mehr einen Fuß in ihr Klassenzimmer setzen will. So bleibt der Schulleiterin Frau Liese als letzte Alternative nur noch der 19-jährige Referendar Mister Twister. Ganz allmählich beginnt er, die Klasse mit Späßen und einem außergewöhnlichen Lehrstil auf seine Seite zu ziehen und ihr tatsächlich nebenbei etwas beizubringen. Doch der Schulleiterin gefallen seine Methoden gar nicht und so stellt er sie nach langem hin und her doch noch um und wird wie die anderen Lehrer. Das wiederum gefällt seinen Schülern überhaupt nicht und als auch noch eine Lehrprüfung ansteht, die über seine Zukunft entscheiden wird, muss er sich überlegen, wer er sein möchte …

Wann

Eintrittspreis/Kosten

frei; es werden zu günstigen Preisen Knabbereien und Getränke angeboten