Meinelutherrose

Wir laden herzlich ein

zu den Gottesdiensten im Kirchenkreis

"500 Jahre Reformation"

dazu laden wir im Jubiläumsjahr ab 31.10. auch im Kirchenkreis ein

In Berlin und Wittenberg findet im Mai der Kirchentag statt

zwei Fahrten für alle Generationen werden im Kirchenkreis organisiert

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Antje Marklein

mit der Jahres-losung 2017 grüße ich Sie:

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch. (Hesekiel 36,26)

„Wie soll das denn gehen?“, frage ich mich. Ich weiß, wie schwer es mir fällt, schon kleine Gewohnheiten zu ändern. Erst recht, einen Neustart zu wagen in den kleinen und großen Bereichen meines Lebens: „Wenn wir nicht völlig umdenken, sieht die Zukunft für nachfolgende Generationen düster aus“, warnen uns besorgte Menschen in Kirche und Gesellschaft.
„Sie kommen um eine Transplantation nicht herum“, muss die Ärztin dem Patienten mitteilen.
„Wenn möglich, bitte wenden“, tönt die Stimme aus meinem Navi. Ich bin wohl in falscher Richtung unterwegs.
Deutliche Worte - allen gemein ist, dass sich zeitnah Grundlegendes ändern muss. Dass es sogar lebensnotwendig sein kann.
Worte voller Hoffnung, die aber zugleich signalisieren, dass wir uns nicht selber retten können.
Heißt das, dass ich mich selbst aufgeben muss, um vor Gott bestehen zu können? Das ist  eine Provokation - wenn ein Leben mit Gott eine umfassende Erneuerung meines Denkens, Fühlens, meines ganzen Lebensstils zur Folge hat. Eine Zumutung in einer Zeit, in der Selbstbestimmung und Unabhängigkeit als die erstrebenswerten Ziele gelten.
„Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.“
Lassen wir uns ein neues Herz und seinen lebendigen Geist schenken - mit der Verheißung und dem Risiko, dass nichts so bleiben muss, wie es ist? Das Wagnis lohnt sich. Bestimmt.
Ich wünsche Ihnen ein gesegnetes Jahr 2017

Superintendentin Antje Marklein
 

mehr zur Superintendentur

20. Januar 2017

Reformationstür in Lenthe

Reformationstür in Lenthe

Seit Donnerstag, 19. Januar, steht die Reformationstür des Kirchenkreises im Eingangsbereich der Lenther Kirche. Tischlermeister Marc Wilke, der die Tür auch angefertigt hat,...

18. Januar 2017

Konferenz Januar 2017

Konferenz Januar 2017

Die erste Kirchenkreiskonferenz der Hauptamtlichen im Januar steht traditionell im Zeichen der Jahresplanung. Sie fand am Mittwoch, 18. Januar, in der Mariengemeinde Barsinghausen statt. Neben...

17. Januar 2017

Babys und Kinder verstehen

Der Übergang von der reinen Milchernährung zu Tellermahlzeiten ist aufregend. Pastinake, Kürbis oder Möhre? Wie und womit beginne ich? Wann ist mein Baby dazu bereit? Viele...

17. Januar 2017

Konzerthinweis

Konzerthinweis

Windhorst dirigiert Haydn: Erstmals eine ganze Sinfonie im Kantoreikonzert Da hat sich die Margarethenkantorei wieder etwas vorgenommen. Gleich drei Stücke haben die 33 Sängerinnen und...

15. Januar 2017

Neujahrsbegegnung

Neujahrsbegegnung

Welcher Verein, welche Gruppe, feiert im neuen Jahr in den Bördedörfern ein Jubiläum? Das ist eine Frage, wenn überlegt wird, wer die Neujahrsbegegnung für die...

12. Januar 2017

Chorprojekt

Die Klosterkirchengemeinde in Barsinghausen sucht erfahrene noten- und intonationssichere Sängerinnen und Sänger für einen derzeit neu entstehenden Kammerchor unter der Leitung von...

12. Januar 2017

Einladungen

Für Menschen in der Willkommensarbeit für Geflüchtete bietet der Kirchenkreis verschiedene Veranstaltungen an. Dies ist der derzeit aktuelle Stand: Die unterschiedlichen...

11. Januar 2017

Kirchentag 2017

Kirchentag 2017

Dieser besondere Kirchentag 2017 wird vom 24.-27. Mai in Berlin stattfinden, und der große Abschlussgottesdienst wird am 28. Mai, um 12 Uhr, in Wittenberg gefeiert anlässlich des...