Gottesdienste

Gottesdienste am Sonntag, 16. Januar:

taufbecken gehrden
  • Bördedörfer: 10:00, Gottesdienst in Bantorf, mit Abendmahl, (um Anmeldung wird gebeten unter boerdedoerfer.gottesdienst-besuchen.de), Pn. Pankratz-Lehnhoff
  • Mariengemeinde: 10:00, Gottesdienst (2G, um Anmeldung wird gebeten unter mariengemeinde-barsinghaussen.gottesdienst-besuchen.de), P. Holly
  • Petrusgemeinde: 10:00, Gottesdienst mit Einführung von Pn. Lange als Springerin im Kirchenkreis, Sn. Marklein, Pn. Köhler, Pn. Lange
  • Heilig-Kreuz-Gemeinde Kirchdorf: 10:30, Gottesdienst (um Anmeldung wir gebeten), Pn. Kalmbach
  • Christusgemeinde Egestorf: 10:45, Gottesdienst, P. Kühl; unter 05105 5909695 sind jederzeit aktuelle Telefonandachten abrufbar
  • Kapellengemeinde Nienstedt: 9:30, Gottesdienst, P. Kühl
  • Stemmen: 10:00, Gottesdienst, P. Schneider
  • Kirchengemeinde Benthe: 9:30, Gottesdienst, Ln. Bechtloff
  • Kirchengemeinde Lenthe: 11:00, Gottesdienst, Ln. Bechtloff
  • Margarethengemeinde Gehrden: 10:00, Gottesdienst (3G-Regelung, um Anmeldung wird gebeten), P. von Heyden
  • Holtensen: 10:00, Gottesdienst (2G-Regelung, um Anmeldung wird gebeten auf https://evkg-holtensen-bredenbeck.gottesdienst-besuchen.de/), P. Wedemeyer
  • Marien-Petri-Gemeinde Wennigsen: Samstag, 15. Januar, 10:00, Kindergottesdienst, um Anmeldung wird gebeten, Pn. Stark und Team; Sonntag, 10:30, Gd mit Abendmahl am Sitzplatz (2G-Regelung, um Anmeldung wird gebeten auf https://marien-petri-gemeinde-wennigsen.gottesdienst-besuchen.de/), Pn. Stark
  • Johannes-Kirchengemeinde Empelde: 11:00, Gottesdienst (2G-Regelung, um Anmeldung wird gebeten), Pn. Pieczka
  • Michaeliskirche Ronnenberg: 10:30, Gottesdienst (2G-Regelung, um Anmeldung wird gebeten: michaelis-rbg.gottesdienst-besuchen.de), Pn. Klies
  • Versöhnungsgemeinde Weetzen: 16:00, Gottesdienst mit anschl. Neujahrsempfang (3G-Regelung), P. Koschel
  • Kapellengemeinde Linderte: 10:00, Gottesdienst (3G-Regelung), P. Koschel
  • Johannes-der-Täufer-Kirche Wettbergen: 10:00, Gottesdienst (3G-Regelung), Prädikantin Zimmermann.

Corona-Regeln in Gottesdiensten

Die Kirchenvorstände beschließen jeweils für ihre Gemeinden, welche G-Regeln auch für Gottesdienste angewendet werden. Diese sind unterschiedlich. Bitte informieren Sie sich jeweils in ihren Gemeinden (Pfarrbüro oder auch auf den jeweiligen Homepages), wie die Regelungen (2-G, 3-G, Anmeldung) sind.

regelmäßige Andachten:

  • in der Margarethenkirche Gehrden
    Andacht zur Marktzeit, jeden Sonnabend, 12.00 Uhr
    Ökumenisches Mittagsgebet, jeden Donnerstag, 12.00 Uhr
    Aktuelle Gebetsanliegen, jeden Mittwoch, 19.30 Uhr
  • dienstags, 19 Uhr, ökumenische Friedensandacht der Region Ronnenberg in der Michaeliskirche Ronnenberg
  • jeden ersten Dienstag im Monat, 18 Uhr, ökumenisches Friedensgebet in der Klosterkirche, außerdem jeden 3. Montag im Monat, 18 Uhr, ökumenische Montagsandachten in  Wennigsen.

Online-Kollekte

Sie können im Moment nicht wie gewohnt, Gottesdienste besuchen, möchten aber trotzdem gern eine Kollekte geben? Die Landeskirche bietet die Möglichkeit der Onlinespende für den jeweiligen Kollektenzweck des Sonntags. Wir danken für die Spende!

Hospiz- und Palliativarbeit in der Landeskirche (DWiN)

Die heutige Kollekte ist bestimmt für die Förderung der Hospiz- und Palliativarbeit in der Landeskirche. Damit sollen vor allem ehrenamtlich Tätige durch Fort- und Weiterbildung sowie Supervision unterstützt und für ihre Aufgabe gestärkt werden.

Erläuterung

Ehrenamtlich Engagierte in der Hospizarbeit begleiten Menschen in ihrer letzten Lebensphase. Sie lassen die Sterbenden spüren, dass sie nicht allein sind mit ihren Ängsten und Befürchtungen. Um dies auch unter erschwerten Bedingungen wie in der Zeit der Corona-Pandemie zu gewährleisten, ist die Anschaffung von Kommunikationsmitteln erforderlich. Auch dafür soll diese Kollekte verwandt werden.

Fürbitten

Treuer Gott, wir bitten dich für alle, deren Leben sich dem Ende zuneigt. Gib ihnen Menschen an die Seite, die ihnen guttun und die sie deine Nähe spüren lassen.