Mariengemeinde Barsinghausen

Liebe Gemeinde,

Endlich können wir wieder Gottesdienste feiern - in unserer wunderschönen Klosterkirche oder draußen im Innenhof des Klosters. Darüber freuen wir uns sehr. 

Natürlich unter besonderen hygienischen Bedigungen - mit Abstand.

Herzlich willkommen.

Wir öffnen unsere Klosterkirche immer montags von 15 – 17 Uhr und dienstags bis freitags jeweils von 10 – 12 Uhr und 15 – 17 Uhr – sowie samstags von 15 – 17 Uhr. 

Das Angebot, die Klosterkirche in diesen besonderen Zeiten zu öffnen, wird sehr gut angenommen und zeigt, dass viele Menschen gerade jetzt Sehnsucht haben nach Kirche, Stille, Gebet, Gespräch und Gesang. Herzlichen Dank an alle Ehrenamtlichen, die die Öffnung der Klosterkirche möglich machen :-)

  • Das Gemeindehaus bleibt leider noch bis Ende Mai für alle Gruppen, Kreise und Veranstaltungen geschlossen - bis auf die Konfirmanden und den Kirchenvorstand.
  • Pastorin Uta Junginger (Tel. 05105 6624042) und Pastor Jürgen Holly (Tel. 05105 8092393) stehen sehr gerne für Gespräche bereit. Rufen Sie an.

"Nicht alles ist abgesagt ...

Sonne ist nicht abgesagt. Frühling ist nicht abgesagt. Beziehungen sind nicht abgesagt. Liebe ist nicht abgesagt. Lesen ist nicht abgesagt. Zuwendung ist nicht abgesagt. Musik ist nicht abgesagt. Phantasie ist nicht abgesagt. Freundlichkeit ist nicht abgesagt. Gespräche sind nicht abesagt. Hoffnung ist nicht abgesagt. Beten ist nicht abgesagt."

„…und bis wir uns wiedersehen halte Gott dich fest in seiner Hand …“

Uta Junginger und Jürgen Holly

zur ganzen Meldung über die geöffnete Klosterkirche

Andachten zum Lesen, Hören und Mitbeten in diesen Krisenzeiten:

Pastor Jürgen Holly und Pastorin Uta Junginger haben in den letzten "Corona-Wochen" mehrere kurze Andachten geschrieben und auch aufgenommen. Sie finden die Sammlung über den unten eingefügten Link!

zu den Andachten

Radiogottesdienst aus der Klosterkirche

Es ist ein Gottesdienst mit besonderen Herausforderungen für das ganze Team um Pastor Jürgen Holly: "Punkt 10.59 Uhr endet die Live-Übertragung im Radio. Dann muss der letzte Ton erklungen sein", sagt er bei einem Treffen mit den Beteiligten, wie der Jugendband "Die Band(e)", den Kirchenvorstehern Michael Kraßmann und Heiner Koops, den Musikern Ole Magers und Gerald Pursche und Ingo Laskowski vom ADFC (Allgemeinen Deutschen Fahrradclub) Barsinghausen-Wennigsen. Mit zum Team gehört auch Heidrun Bartz vom örtlichen ADFC. Noch mehrere Proben sind geplant, unter anderem eine Generalprobe am Samstag, 6. Juni. Am Sonntag, 7. Juni, wird der vierte Fahrradgottesdienst dann ab 10 Uhr live auf NDR Info und WDR 5 übertragen. Mehrere 100000 Hörerinnen und Hörer werden dann die Predigt von Pastor Jürgen Holly verfolgen, die Impulse aus der Bibel, Gebete rund um das Radfahrthema und natürlich die Musik. "Wir sind sehr froh, dass wir mit einer reduzierten Jugendband spielen können, so wie den letzten Jahren auch in den Fahrradgottesdiensten. Unsere Sängerin Corinna Moldenhauer wird die Lieder stellvertretend für die Gemeinde singen, weil der Gemeindegesang zurzeit nicht erlaubt ist", sagt der Leiter der Jugendband, Gerald Pursche. Er selbst wird auch den Part des Schlagzeugers übernehmen, Organist Ole Magers das Piano spielen.

Der Radio-Gottesdienst wurde schon vor der Corona-Krise noch unter anderen Vorzeichen geplant. "Aber das Thema ‚Radfahren als ErFAHRung von Freiheit‘ passt jetzt besonders gut. Mit dem Radfahren verbindet sich genau diese Freiheit. Das Radfahren ist ein guter Ausgleich und das Radfahren boomt auch. Daran knüpfen wir an", erklärt der Gemeindepastor.

Aufgrund der geltenden Corona-Auflagen können nur gut 30 Gäste mit Mund-Nase-Schutz den Gottesdienst in der Kirche miterleben. Sie werden gebeten, sich vorher bei Pastor Jürgen Holly, Telefon 05105 8092393, E-Mail: juergen.holly@evlka.de anzumelden. Auch die schon traditionelle Radtour zum Abschluss des Gottesdienstes entfällt. "Aber vielleicht sind Gäste dabei, die sich am Stadtradeln beteiligen möchten. Es startet genau am 7. Juni. Auch die Mariengemeinde hat ein Team angemeldet, das drei Wochen lang Kilometer sammelt", hebt Jürgen Holly hervor. Er beantwortet nach dem Gottesdienst übrigens noch für eine Stunde Fragen von Hörerinnen und Hörern am Telefon.

Foto und Text: Freitag

Sommerkalender der Region

Haupt- und Ehrenamtliche aus der Region Barsinghausen laden ein zum "digitalen Sommerkalender" - ab dem 31.5. ist dann im ganzen Juni an jedem Tag ein neuer Beitrag zu lesen, zu sehen, zu hören... viel Spaß dabei!

mehr

Taufschale in der Klosterkirche frisch restauriert

Endlich leuchtet die Taufschale in der Klosterkirche wieder im alten Glanz und wurde frisch restauriert – auch dank der Spenden des Förderkreises der Mariengemeinde.

Der ursprünglich für den 24. Mai geplante Tauferinnerungsgottesdienst wird allerdings verschoben, bis wieder viele Familien den Gottesdienst besuchen können.  

Folgende Angebote können Sie nutzen und zu Hause kleine Gottesdienste feiern und beten:

  • https://youtu.be/p4W_HqVQzME
  • ZDF Gottesdienst sonntags 9.30 Uhr
  • "Gottesdienst zeitgleich" - Liturgie für Zuhause vom Michaeliskloster in Hildesheim: michaeliskloster.de/aktuelles/2020/03-16-gottesdienst-gleichzeitig

Wir sammeln derzeit Ideen für eine "kreative Kirche in Corona-Zeiten" - wenn Sie Ideen haben, melden Sie sich gerne bei Pastorin Uta Junginger: Tel. 6624042 

Hilfsdienst für Einkäufe

Wenn Sie Unterstützung benötigen im Blick auf den Einkauf, dann melden Sie sich ebenfalls gerne bei Uta Junginger, Tel.6624042. Wir versuchen Hilfe zu organisieren.

Herzlich willkommen auf der Seite der Mariengemeinde!

Auf dieser Seiten erfahren Sie, erfahrt Ihr, etwas von den aktuellen Veranstaltungen und Treffen der Gruppen und Kreise in der Mariengemeinde Barsinghausen und Adressen von Ansprechpartnern und Ansprechpartnerinnen in der Gemeinde. Über die Navigation am linken Bildschirmrand erreichen Sie und Ihr die unterschiedlichen Bereiche der "Marien-Homepage".

Pfarrbüro

Seit Dienstag, den 19. Mai, ist das Gemeindebüro wieder für Sie und euch zu den gewohnten Zeiten geöffnet (bitte eine Maske tragen):

Dienstag und Freitag von 10 - 12 Uhr.

Mittwochs von 15 - 17 Uhr

Am Freitag, 22.5. und Dienstag, 26.5. ist es geschlossen!

Oder Sie rufen einfach an: Tel. 1009 oder bei Pastorin Uta Junginger, Tel. 6624042.

 

Renate Stührmann
Deisterstraße 3
30890 Barsinghausen
Tel.: 05105 1009
Fax: 05105 515861

Anmeldung Konfirmation 2022

Anmeldung für die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden am Mittwoch, 17. Juni, von 15 - 18 Uhr bei Pastorin Uta Junginger im Gemeindehaus.

Bitte Taufbescheinigung mitbringen, falls vorhanden.

Mehr Informationen zur Anmeldung Konfirmation 2022

Bankverbindung

Volksbank Pattensen-Springe
IBAN DE66 2519 3331 0400 0099 00
BIC GENODEF1 PAT

plus Zweckbestimmung (z.B.: Mariengemeinde)