Mariengemeinde Barsinghausen

Herzlich willkommen

Liebe Gemeinde, endlich können wir wieder Gottesdienste feiern - in unserer wunderschönen Klosterkirche oder draußen im Innenhof des Klosters. Darüber freuen wir uns sehr. Natürlich unter besonderen hygienischen Bedingungen - mit Abstand.

Neues aus der Mariengemeinde:

"Musik am Feuer" am Mittwoch, 15. Juli, um 19.30 Uhr

Wir laden herzlich ein zur „Musik am Feuer“ vor der Klosterkirche am letzten Schultag vor den Ferien, dem Mittwoch, 15. Juli, von 19.30 – 20.30 Uhr mit Reisesegen mit Uli Harms (Piano und Cajon), Ralf Heiming (Gitarre), Ole Magers (Piano), Anke und Martin Ulbrich sowie Uta Junginger

… in diesem Jahr leider ohne Bratwürste und Getränke – aber mit guter Laune und Begegnungen :-)

Wir öffnen unsere Klosterkirche immer montags von 10 – 12 Uhr und dienstags bis freitags jeweils von 10 – 12 Uhr und 15 – 17 Uhr – sowie samstags von 15 – 17 Uhr. 

Das Angebot, die Klosterkirche in diesen Zeiten zu öffnen, wird sehr gut angenommen und zeigt, dass viele Menschen gerade jetzt Sehnsucht haben nach Kirche, Stille, Gebet, Gespräch und Gesang. Herzlichen Dank an alle Ehrenamtlichen, die die Öffnung der Klosterkirche möglich machen :-)

  • Das Gemeindehaus bleibt leider noch bis zum Ende der Sommerferien für alle Gruppen, Kreise und Veranstaltungen geschlossen - bis auf die Konfirmand*innen, Dienstbesprechungen, Sitzungen und die Kinderbibeltagekinder. Nach den Sommerferien öffnet das Gemeindehaus wieder für sämtliche Gruppen und Kreise, die Gruppenleiter*innen werden gebeten, ein Hygienekonzept zu unterschreiben.
  • Pastorin Uta Junginger (Tel. 05105 6624042) und Pastor Jürgen Holly (Tel. 05105 8092393) stehen sehr gerne für Gespräche bereit. Rufen Sie an.

"Nicht alles ist abgesagt ...

Sonne ist nicht abgesagt. Frühling ist nicht abgesagt. Beziehungen sind nicht abgesagt. Liebe ist nicht abgesagt. Lesen ist nicht abgesagt. Zuwendung ist nicht abgesagt. Musik ist nicht abgesagt. Phantasie ist nicht abgesagt. Freundlichkeit ist nicht abgesagt. Gespräche sind nicht abesagt. Hoffnung ist nicht abgesagt. Beten ist nicht abgesagt."

„…und bis wir uns wiedersehen halte Gott dich fest in seiner Hand …“

Uta Junginger und Jürgen Holly

"Servus Paulus"

"Kleine Kinderbibeltage in Marien" für eine begrenzte Kinderzahl - von Mitt​w​och, 22. Juli, bis Freitag, 24. Juli, jeweils von 9 - 12 Uhr.

Wir treffen uns um 9 Uhr im Klosterinnenhof zu einer Andacht mit Spielszenen der Juleica-Teamer - unter dem Motto "Servus Paulus".

In kleinen, altersgemischten Gruppen (Geschwisterkinder in 1 Gruppe) treffen wir uns im Klosterinnenhof und im Klostergarten zu Spielen auf Abstand. Jedes Kind bringt sein Essen und Trinken selbst mit.

Zum Abschluss feiern wir eine Mini-Andacht im Klosterinnenhof. Danke, liebe Schwester Barbara, dass wir dort sein und feiern dürfen :-).

Anmeldungen bei uta.junginger@gmx.de, Tel. 6624042 - mit Name, Geb.datum, Alter, Adresse. Die Eltern werden gebeten, ein Hygienekonzept zu unterschreiben, das ihnen zugemailt wird.

Wir freuen uns auf euch

Eure Uta Junginger, Carmen Ohlendorf und die Teamer*innen :-)

Rückblick Radiogottesdienst

Ein positives Fazit zieht Pastor Jürgen Holly über den Radiogottesdienst, der am 7. Juni in der Klosterkirche stattfand. Ein besonderes Ereignis mit vielen Rückmeldungen, auch direkt nach dem Gottesdienst von Hörerinnen und Hörern.

mehr lesen

Grüße aus dem Pfingstgottesdienst

Einen besonderen Gruß hielt die Gemeinde am Pfingstsonntag fest. Die Grüße gehen an Ute Gierczynski-Bocandé, ihren Mann Jacques und alle Kinder und Jugendlichen in den Schülerhilfeprojekten im Senegal.

Gottesdienst mit Konfis

Pastorin Uta Junginger gestaltete den Gottesdienst gemeinsam mit Vorkonfirmand*innen. Da die große Konfifahrt der Kirchenregion wegen Corona leider ausfallen musste, haben sich die Konfirmand*innen in kleinen Gruppen an dem Wochenende getroffen, Bilder von Gott gemalt und Texte dazu geschrieben. Einige Jugendliche haben ihre Bilder im Gottesdienst gezeigt und ihre sehr persönlichen und bewegenden Texte zu „Gott ist für mich wie …“ vorgelesen. Ein vierköpfiger „Coronachor“ hat gesungen, da ja leider noch nicht die gesamte Gemeinde singen darf. Kantor Ole Magers spielte die Orgel.

Video aus der Klosterkirche Barsinghausen

Aus Anlass des Radiogottesdienstes im Juni diesen Jahres entstand ein Portait-Film aus der Klosterkirche.

(Bildvergrößerung durch "Klick" auf Youtube)

Hilfsdienst für Einkäufe

Wenn Sie Unterstützung benötigen im Blick auf den Einkauf, dann melden Sie sich ebenfalls gerne bei Pastorin Uta Junginger, Tel.6624042. Wir versuchen Hilfe zu organisieren.

Dank an alle, die bereit sind, Einkäufe zu erledigen!

Herzlich willkommen auf der Seite der Mariengemeinde!

Auf dieser Seiten erfahren Sie, erfahrt Ihr, etwas von den aktuellen Veranstaltungen und Treffen der Gruppen und Kreise in der Mariengemeinde Barsinghausen und Adressen von Ansprechpartnern und Ansprechpartnerinnen in der Gemeinde. Über die Navigation am linken Bildschirmrand erreichen Sie und Ihr die unterschiedlichen Bereiche der "Marien-Homepage".

Pfarrbüro

Unser Gemeindebüro ist für Sie und euch wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet (bitte tragen Sie eine Maske):

Dienstag und Freitag von 10 - 12 Uhr.

Mittwochs von 15 - 17 Uhr

Oder Sie rufen einfach an: Tel. 1009 oder bei Pastorin Uta Junginger, Tel. 6624042 oder Pastor Jürgen Holly, Tel. 8092393.

 

Renate Stührmann
Deisterstraße 3
30890 Barsinghausen
Tel.: 05105 1009
Fax: 05105 515861

Bankverbindung

Volksbank Pattensen-Springe
IBAN DE66 2519 3331 0400 0099 00
BIC GENODEF1 PAT

plus Zweckbestimmung (z.B.: Mariengemeinde)